, Rolf Wuethrich, SKSV

Impressionen Nachwuchsschwingertag

Pragmatisch, den kurzfristigen Auflagen von BAG, ESV und den Solothurner Behörden folgeleistend hat das OK-Matzendorf ein tolles Jungschwinger-Fest auf die Beine gestellt. Entsprechend war Die Stimmung trotz den Einschränkungen sowohl bei den Schwingern aus dem NWSV, den Gästen aus Ottenberg (TG) und Langnau i. E, Funktionären wie bei den Zuschauern entspannt und gut. Die Unsicherheit über die Durchführung des Festes währte lange – der Entscheid es zu tun war umso richtiger. Vorweg: Allen die mitgeholfen das Fest zu ermöglichen, gebührt grosser Dank!!

Und dann, nach einer langen Wartezeit von über einem Jahr, traten die 219 gemeldeten Jungschwinger, davon 69 vom SKSV, zur Arbeit an. Nach drei Gängen führten: Jahrgänge 04 - 05 der Freiämter Strebel Dominic, 29.25 P. vor Frank Marius, SO u. U, Christian Marino, Dornach Thierstein und Dünner Tobias, Freiamt je 28.75. Jahrgänge 06 – 07: Eisenring Damian, SK Aarau, 30.0P gefolgt von Studinger Robin, ebenfalls SK-Aarau. Birrer Samuel, SK-Zurzach und Béguelin Elias, SK-Thal-Gäu mit je 29.75 P. Jahrgänge 08 – 09: Steffen Leon, SK-Zofingen mit 30 P. und mit je 29.75 P. auf Rang 2a-c, Thomann Mica, SK-DTL, Sutter Marco sowie Lüthi Manuel beide SK-SO u U. Jahrgänge 10 – 11: Kurth Gabriel, SK-SO u. U, Fankhauser Lars, SK-Langnau Rang 1a und b mit je 30P, vor Waldmeiner Kenai, Freiamt, Rang 2 mit 29.75 P. Jahrgänge 12 – 13: das Trio mit je 29.75 wir angeführt von Zindel Thomas, SK-SO u. U, Kohler Damian, SK-Baden Brugg und Hermann Iloy, SK-Basel-Stadt.

Am Nachmittag gab es keinen wesentlichen Verschiebungen in der Rangierung und so kam es zu folgenden Schlussgängen:

  • Jahrgänge 2004 / 05 Frank Marius, SK-SO u U stellt gegen Dünner Tobias, SK-Freiamt. Sieger wurde so Jehle Aron, SK-Freiamt 1a und Odermatt Jonas, SK-Binningen 1b
  • Jahrgänge 2006 / 07 Studinger Robin, SK-Aarau verliert gegen Lüscher Sinisha, SK-Olten-Gösgen, in 17 Sek. mit Kurz und Nachdrücken.
  • Jahrgänge 2008 / 09 Steffen Leon, SK-Zofingen gewinnt gegen Lüthi Manuel SO u. U in 47.3 Sek. mit Kopfzug.
  • Jahrgänge 2010 / 11 Hiestand Yonis, SK-SO u. U.  verliert gegen Kurth Gabriel, SK-SO u.U. in 3 Min 40 Sek. mit Hüfter und Überdrücken.
  • Jahrgänge 2012 / 13 Hermann Iloy, SK-Basel-Stadt gewinnt gegen Kurth Cyrill, SO u. U., in 4 Min 26 Sek. mit Kurz.

Pragmatisch, den kurzfristigen Auflagen von BAG, ESV und den Solothurner Behörden folgeleistend hat das OK-Matzendorf ein tolles Jungschwinger-Fest auf die Beine gestellt. Entsprechend war die Stimmung trotz den Einschränkungen sowohl bei den Schwingern aus dem NWSV, den Gästen aus Ottenberg (TG) und Langnau i. E, Funktionären wie bei den Zuschauern entspannt und gut. Die Unsicherheit über die Durchführung des Festes währte lange – der Entscheid es zu tun war umso richtiger. Allen die mitgeholfen das Fest zu ermöglichen, gebührt grosser Dank.

Vergeben wurden Total 71 Doppelzweige. Davon gingen an den Solothurner Schwingerverband 29 Zweige.